Cäcilienfest 2009 - 22. November 2009 - Christkönigsonntag

Hl. Messe in der kath. Pfarrkirche St. Paul, Irmgardisweg

Die Pilgerinnen und Pilger der Romfahrt 2009, die Freunde und Förderer des Kirchenchores St. Paul, die Mitglieder des Förderverein Kirchenmusik an St. Paul e. V. und natürlich auch die aktiven (=singenden) Mitglieder des Kirchenchores St. Paul versammelten sich mit der Gemeinde um 11:30 Uhr zu einer feierlichen Hl. Messe. Die musikalische Gestaltung des von Kaplan Heringer geleiteten Gottesdienstes übernahm der Kirchenchor St. Paul unter der Leitung von Markus Molls, begleitet von Herrn Bleier an der Orgel. 

Die anschließende Feier des Cäcilienfestes, welches gleichzeitig auch den Abschluss der diesjährigen Pilgerfahrt bildete, fand im evangelischen Gemeindehaus, Bergstr. 52, statt. Nicht zum ersten Mal durften wir in diesen Räumlichkeiten zu Gast sein. Deshalb bedanken wir uns auch an dieser Stelle noch einmal ganz herzlich für die freundliche Aufnahme!

Der Vorsitzende des Chores, Stefan Kesting, bedankte sich zu Beginn bei den hilfsbereiten Hände, die das Fest so toll vorbereitet hatten....

Die Fahne mit dem Hl. Paulus war auch zugegen. Sie hatte uns seit der feierlichen Eröffnung

am 25. Oktober 2009 stets begleitet.

Auch in diesem Jahr wurde wieder ein Fotowettbewerb ausgeschrieben. Gewinner war Christian mit seinem Foto der runden Treppe in den Vatikanischen Museen.

Marianne und Maria verkauften Lose für die anschließende Tombola ....

... Stefan und die zwei Glücks-Feen sorgten für die spannende und kurzweilige Verlosung der vielen kleinen und großen Preise ...

Bis in den frühen Abend hinein saßen wir noch zusammen...

Es war ein würdiger Abschluss der Pilgerfahrt nach Rom und ein tolles Cäcilienfest 2009!

Herzlichen Dank an alle Helferinnen und Helfer!

Zurück zur Pilgerfahrt 2006! Zurück zur Pilgerfahrt 2009!

Zurück zur Startseite!